top of page

Spenden 2024

Als privater Tierschutzverein erhalten wir keinerlei staatliche Zuschüsse und sind deshalb auf Sach- und Geldspenden angewiesen.

Ohne Ihre Hilfe wäre es uns nicht möglich, umfassende tierärztliche Betreuung, gute Ernährung, regelmäßige Entwurmung und Parasitenabwehr sowie die Transportkosten der Hunde für die Reise zu ihren Adoptanten oder Pflegestellen bestreiten zu können.

Daher gilt unser großer Dank all jenen, die unsere Schützlinge unterstützen.

Und nicht zuletzt möchten wir uns bei langjährigen Mitgliedern und Paten für ihre Treue bedanken.


Jeder gespendete Euro fließt direkt unseren Schützlingen zu,  
denn alle helfenden Hände arbeiten ehrenamtlich.

Geld-Spendeneingänge:

Vielen Dank für die Geldspenden an:

 

- Rita M.

Sachspenden:

Vielen Dank für die Sachspenden an:

- Sandra und Familie

- Freßnapf Haltern am See

Auf unseren Aufruf für Transportmöglichkeit der Fressnapf Spenden haben sich liebe Tierfreunde gemeldet. So bekamen wir am 02.02.24 einen ersten Teil ins Filato gebracht.

Lieben Dank Andrea und Mann, dass ihr auf eurem Weg gen Süden bereit wart, jeden freien Platz mit Sachspenden für unsere Schützlinge auszufüllen und sie uns direkt ins Filato gebracht habt

Beim anschließenden Verräumen waren einige Podis sehr eifrig dabei!

sachspende Fressnapf2.jpg
Sachspende Fressnapf 5.jpg
Vielen Dank an Sandra und Familie
Sachspenden Sandra und Familie.jpg
bottom of page