Aylan im Glück

Aylan ist seit seiner Vermittlung ein "Schulhund" und begleitet sein "Frauchen" regelmäßig zum Grundschulunterricht.

Aylan als PHF-Schützling

Ankunft bei PHF:

01.06.2016

Zuhause gefunden:

Oktober 2017

Rüde - Alter/Geb. (ca.)  07/2014 - Schulterhöhe (ca.)  65 cm

Update Juli 2017

 

Bevor Aylans neue Pflegemama Christiane über ihre bisherigen Erfahrungen mit Aylan berichtet, zu dem sie am 01.07. praktisch „wie die Jungfrau zum Kinde kam“, möchten wir nicht versäumen, uns für all die Anstrengungen der früheren Pflegefamilie in Bayern zu bedanken, die leider erfolglos, aber dennoch alles versucht hat, für den Buben ein Zuhause zu finden !Christiane schreibt über Aylan: „König AYLAN, der Langmütige“:"König" nicht, weil er solche Allüren hätte, sondern nur, weil er so majestätisch wirkt manchmal.AYLAN ist seit dem 1.7. zu mir zur Pflege umgezogen, "unverschuldet", wie man so sagt, und das ist es ganz sicher. Ich muss gestehen, ich hatte Respekt vor einem weiteren kräftigen Kerlchen in meinem Rudel, und im Auto isses jetzt auch wirklich eng. Aber AYLAN macht es mir so leicht wie es irgend geht!Klar, nach einem Jahr auf einer anderen Pflegestelle in Bayern (wo Podencos ganz schlechte Vermittlungskarten haben), hat er schon viel gelernt: Stubenrein isser natürlich, an der Leine geht er (meist) ordentlich, Sitz und Platz läuft, Katzen kennt er, Pferde kennt er. Wichtiger aber noch - er ist der Inbegriff von "gutmütig" !So "unvermittelt" in ein großes fremdes Rudel geworfen hat er das einfach perfekt bewältigt. Er ist selbstsicher, aber extrem freundlich und geduldig mit Mensch und Hund; und selbst von meinen Hunden hat bisher nicht ein einziger ihm Gegenüber ein einziges Mal gezickt, nicht mal im engen Auto. Meine Hunde sind das Kommen und Gehen von Pflegehunden ja gewohnt und sind da eh schon sehr entspannt; aber "eingenordet" wird so ein Neuer schon noch hin und wieder mal normalerweise - nicht so AYLAN! Von Minute 1 durfte er sich z.B. zu jedem anderen legen etc. Wirklich faszinierend und etwas ganz Besonderes !AYLAN ist ca. 3 Jahre alt inzwischen, also im allerbesten Alter. Er ist ca. 60 cm hoch und kein filigranes Elfchen, sondern ein richtiger Hund. Deswegen rutscht mir ab und an auch mal ein "Bärchen" raus ...

 

 

Update 01.03.17

Aylans Pflegemama bemüht sich sehr darum, Aylan an das Leben in Westeuropa zu gewöhnen und unternimmt dafür viel mit dem schönen Burschen. Er besucht die Hundeschule und nimmt auch erfolgreich an Mantrailing-Kursen teil. Wirklich schade, dass noch Niemand nach diesem Podenco-Juwel gefragt hat… !

 

 

Der junge Sonnenschein Aylan, bringt Leben in die Bude und hat bei seiner Pflegestelle schon sehr viel gelernt.Die gängigen Kommandos sitzen gut, und er konnte sehr viele Situationen und Eindrücke in Ruhe kennen lernen.Mit Katzen versteht er sich prima und wartet nun gespannt auf die Familie seines Lebens.