Mona im Glück

Mona fand ihr Glück im Kreis einer Familie in Nord-Deutschland und freut sich über die Gesellschaft von Hundekumpel Balu.

Mona als PHF-Schützling

Ankunft bei PHF:

02.07.2015

Zuhause gefunden:

März 2017

Hündin - Geboren (ca.) 01/2013 - Schulterhöhe (ca.) 60 cm
 

Mona ist eine verspielte und agile Hündin, gut verträglich mit Hündinnen und Rüden, aber nicht mit Katzen.

Wenn sie Vertrauen in einen Menschen hat, ist sie sehr anhänglich und verschmust. Sie ist jedoch keine devote (unterwürfige) Hündin und sucht aktiv ihren Platz in der Familie. Sie möchte gern folgen, doch gerade in den ersten Wochen ist es besonders wichtig, ihr diesen Platz deutlich zuzuweisen. Mona hat Jagdtrieb, ist aber leinenführig und fährt gut im Auto mit.

Sie sucht nach Menschen mit Hundeerfahrung und Führungsqualitäten und sie braucht Beschäftigung. Kinder im Haushalt sollten bereits „standfest“ und nicht mehr zu klein sein und einen respektvollen Umgang mit Hunden gelernt haben.